INFORMATIONEN UND IMPRESSIONEN


Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig -
Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere
Stiftung des öffentlichen Rechts

Adenauerallee 160
53113 Bonn
Tel.: +49 (0)228 912 21 02
Fax.: +49 (0)228 912 22 12
email: info@zfmk.de

Öffnungszeiten

Montagnur an gesetzlichen Feiertagen
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr
letzter Einlass: 17:00 Uhr
Mittwochbis 21:00 Uhr
letzter Einlass: 20:00 Uhr
Montags (außer an gesetzlichen Feiertagen)
Heiligabend, 1.Weihnachtstag und Silvester
geschlossen

Die Kassen schließen jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit. Freitags für angemeldete Gruppen und Schulklassen ab 9 Uhr geöffnet (in den NRW-Ferien erst ab 10 Uhr).

Portrait

Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig – Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere (ZFMK) ist eines der ganz großen Naturkundemuseen der Bundesrepublik. Die großen Sammlungen sind die Basis für die Suche nach Lösungen für den Erhalt der Biodiversität zur Sicherung einer gesunden Umwelt des Menschen.

In den natürlich wirkenden Lebensräumen der Ausstellungen erleben die Besucher unmittelbar und mit allen Sinnen die großen Lebensräume dieser Erde: Die Themen „afrikanische Savanne“, „afrikanischer Regenwald – Unterholz“, „Wasser – Leben im Fluss“, „Polarregionen“, “afrikanische Wüste“ und „Mitteleuropa“ grenzen aneinander. Komplexe biologische Phänomene und ökologische Wechselwirkungen werden spielerisch verständlich und anschaulich dargestellt.

Die Ausstellungen geben auch Einblick in die modernen Forschungsmethoden und stellen Forschungsprojekte vor. Die Dioramen des Museums genießen Weltruhm.

Zeitgeschichtlich spielte das Museum nach dem zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle in der damaligen Bundeshauptstadt. Hier fand die feierliche Eröffnung der konstituierenden Sitzung des parlamentarischen Rates statt und Konrad Adenauer arbeitete kurzfristig in seinem ersten Büro als erster Kanzler der Bundesrepublik in dem Naturkundemuseum.

Eintritt

1-Tageskarte 5,00 €, ermäßigt 2,50 €
Gruppenkarte ab 10 Personen Preis pro Person 4,00 €, ermäßigt 2,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder bis 14 Jahre) 12,00 €
Mini-Familienkarte (1 Erwachsener und bis zu 2 Kinder bis 14 Jahre) 7,00 €

Anfahrt PKW

A 565, Abfahrt „Bonn-Poppelsdorf“, Ausschilderung „Museumsmeile“ folgen, nach der Reuterbrücke ganz nach links einordnen, dann wie auf dem Lageplan. Parkplatz hinter dem Haus. Das Museum Koenig hat einige Parkplätze, die an den Wochenenden/Feiertagen insbesondere an Schlechtwettertagen nicht ausreichen. Die umliegenden Straßen sind meist Anwohnerparkzonen und werden sehr regelmäßig kontrolliert. Bitte parken Sie im Parkhaus in der Nähe der Kunst- und Ausstellungshalle, der Fußweg beträgt etwa 10 Minuten.

Anfahrt ÖPNV

Ab Bonn Hbf mit der U-Bahn in Richtung Bad Godesberg (Linie 16, 63) oder Richtung Bad Honnef (Linie 66) bis Haltestelle Museum Koenig.

Service für Besuchergruppen

Beratung und Anmeldung für Besuchergruppen oder für die Teilnahme an Programmen
Di – Do 10:00 – 13:00 Uhr
Tel.: +49 (0)228 9122-227
E-Mail: besucherservice@zfmk.de
Schriftliche Anmeldungen sind erst nach unserer Bestätigung gültig.

Barrierearmer Zugang

Das Museum Koenig ist barrierearm zugänglich. Behindertenparkplätze sind hinter dem Museum auf dem Museumsparkplatz zu finden (Zufahrt zwischen dem Hotel Kanzler und dem Museum Koenig).

2